Veedelskrämer

Ehrenfeld... Unverpackt!

    Details
    Über uns

    Von A wie Amaranth bis Z wie (Rohrohr-)Zucker - alles unverpackt und plastikfrei. Kommt vorbei, stöbert und probiert es aus!

     

    Die Veedelskrämerinnen:

    Das sind Ivana Louis und Bettina Brockmann-Heym!
    Ursprünglich Kolleginnen und Freundinnen - seit Februar 2017 Geschäftspartnerinnen!
    Der Ärger über den täglichen Verpackungswahnsinn führte zu der Geschäftsgründung. Mit dem Konzept des
    verpackungsfeien Einkaufens bietet der Veedelskrämer eine echte Alternative zu konventionellen Einkaufsmethoden.

     

    Wie geht "unverpacktes Einkaufen"?
    Die Kunden kommen mit eigenen Behältern und füllen die Ware bedarfsgerecht ab.

     

    Eigene Behälter?
    Baumwollbeutel, Bügel- und Schraubgläser, Plastikdosen, Tüten, alte Verpackungen, Boxen, etc. - alles ist erlaubt!

     

    Was gibt es zu kaufen?

    Lebensmittel - Getreide, Reis, Nudeln, Müsli,
    Nüsse, Süßigkeiten, Backzutaten, etc.
    Getränke und Feinkost - Limos, Biere, Spirituosen,
    Essige und Öle, Gewürze, etc.
    Drogerieartikel - Seifen, feste Shampoos, Zahnbürsten, Klopapier aus Bambus, Putzmittel etc.
    Geschenkartikel - Accessoires, Küchenutensilien, Sonnengläser, Bücher, Geschenkgutscheine, etc.

    keyboard_arrow_up