Henne Weinbar

Hochgenuss im Tapas-Stil

    Details
    Über uns

    Die wesentliche Grundlage unserer Küche (am abend und samstags) ist es, auf die klassische Menü-Folge "Vorspeise-Zwischengang- Hauptgang-Dessert" zu verzichten. Der Gast soll, ähnlich wie in den vielen erfolgreichen spanischen Restaurants, jedes Gericht jederzeit bestellen können. Dabei haben alle Gerichte die gleiche Größe und es gibt keinen Hauptgang im dimensionierten Sinne. Die besten Grundprodukte stehen dabei im Vordergrund. Es kann also nach Lust und Laune nachbestellt, mit Freunden geteilt oder aber auch hintereinander weg gegessen werden - der Gast macht die Regeln für seinen perfekten Abend.

     

    Mit unserem abwechslungsreichen und vielfältigen Weinangebot laden wir Sie zum verweilen und genießen ein. Wenn Sie noch nicht wissen, ob Sie großen Appetit haben, nehmen Sie doch erst einmal einen Drink an der Bar, ein Glas Wein oder ein erfrischendes Kölsch, dazu eine Kleinigkeit. Wenn Sie die köstlichen kleinen Gerichte sehen oder kosten, kommt die Lust auf MEHR bestimmt.

     

    Mittags bieten wir eine wöchentlich wechselnde Lunchkarte mit Menü-Option. Der Gast kann also je nach Appetit und Laune entscheiden ob eine Portion Pasta ihn zufrieden in die zweite Tageshälfte schickt oder ob es doch ein kleiner Salat vorweg, eine deftige Hauptspeise und ein süßer Nachtisch sein sollen. Einfach nicht so viel nachdenken und mit einem wohlig gefüllten Magen, frisch gestärkt ans Nachmittagswerk.

    Jetzt spenden
    - Geben Sie einfach in unten stehendes Formular Ihre Kontaktdaten ein. So können wir Sie bei Rückfragen kontktieren oder auch Ihnen eine Spendenquittung zukommen lassen.
    - Tragen Sie Ihre Gutscheinnummer, die Prüfziffer und den Betrag ein, den Sie spenden wollen.
    - Schicken Sie das Formular ab.
    - Wir buchen im Anschluss daran Ihren Betrag vom Gutschein ab und überweisen das Geld dem Partner.
    - Sie erhalten von uns eine Bestätigung per E-Mail und – wenn gewünscht – eine Spendenquittung.


    100% - lokal - transparent

    100% - garantiert!

    Für uns von Schenk Lokal ist die Möglichkeit, zu spenden, eine Herzensangelegenheit. Daher verzichten wir auf unsere Provision – Ihre Spende wird somit zu 100% weitergeleitet und hilft dort, wo es nötig ist.

    Lokal - na klar!

    Ihre Spende kommt auf jedem Fall einem Kölner Hilfsprojekt zu Gute. Aktuell arbeiten wir mit KRASS e.V. zusammen. KRASS e.V. schenkt Kindern und Jugendlichen Kultur, Bildung und Aufmerksamkeit!​ Wir freuen uns auf Vorschläge für weitere Spendenpartner.

    Transparent!

    Geldspenden oder Sachspenden an gemeinnützige Organisationen können Sie in der Steuererklärung geltend machen. Bei Spenden bis 200 € geht das sogar ohne offizielle Spendenbescheinigung. Daher haben wir das Feld mit „nein“ vorbelegt, um auch hier Kosten zu sparen und unser Ziel zu erreichen, Ihre Spende zu 100% den Projekten zukommen zu lassen. Wenn Sie jedoch aus bestimmten Gründen eine zusätzliche Spendenbescheinigung wünschen, erhalten Sie diese gerne auf Wunsch auch nachträglich.

    Ihr Guthaben prüfen

    Falls Sie sich nicht sicher sind, wieviel Guthaben Sie haben, können Sie das hier überprüfen: Guthaben prüfen
    Über uns

    Die wesentliche Grundlage unserer Küche (am abend und samstags) ist es, auf die klassische Menü-Folge "Vorspeise-Zwischengang- Hauptgang-Dessert" zu verzichten. Der Gast soll, ähnlich wie in den vielen erfolgreichen spanischen Restaurants, jedes Gericht jederzeit bestellen können. Dabei haben alle Gerichte die gleiche Größe und es gibt keinen Hauptgang im dimensionierten Sinne. Die besten Grundprodukte stehen dabei im Vordergrund. Es kann also nach Lust und Laune nachbestellt, mit Freunden geteilt oder aber auch hintereinander weg gegessen werden - der Gast macht die Regeln für seinen perfekten Abend.

     

    Mit unserem abwechslungsreichen und vielfältigen Weinangebot laden wir Sie zum verweilen und genießen ein. Wenn Sie noch nicht wissen, ob Sie großen Appetit haben, nehmen Sie doch erst einmal einen Drink an der Bar, ein Glas Wein oder ein erfrischendes Kölsch, dazu eine Kleinigkeit. Wenn Sie die köstlichen kleinen Gerichte sehen oder kosten, kommt die Lust auf MEHR bestimmt.

     

    Mittags bieten wir eine wöchentlich wechselnde Lunchkarte mit Menü-Option. Der Gast kann also je nach Appetit und Laune entscheiden ob eine Portion Pasta ihn zufrieden in die zweite Tageshälfte schickt oder ob es doch ein kleiner Salat vorweg, eine deftige Hauptspeise und ein süßer Nachtisch sein sollen. Einfach nicht so viel nachdenken und mit einem wohlig gefüllten Magen, frisch gestärkt ans Nachmittagswerk.

    Details
    keyboard_arrow_up
    Jetzt bestellen